Zeigt alle 2 Ergebnisse

Vinylböden in Metalloptik

55,90 € /㎡ inkl. MwSt.

Inhalt pro Paket: 3.34 m² (186,71€ *)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

55,90 € /㎡ inkl. MwSt.

Inhalt pro Paket: 3.34 m² (186,71€ *)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Vinylboden in Metalloptik für Zuhause und das Geschäft

Vinylboden überzeugt unter anderem durch eine angenehme Fußwärme - optisch darf hingegen auch gerne einmal Kälte ausgestrahlt werden. Durch einen Vinylboden in Metalloptik bringen Sie ein reduziertes Industrial-Design in die eigenen vier Wände. Auch für Bars und Restaurants, die auf den eigenen Charme der etwas rauen Optik setzen, kann sich die Investitionen in Vinylboden in Metalloptik lohnen.

Kühl, aber unverwechselbar: Metalloptik mit eigenem Reiz

Zugegebenermaßen: Der Reiz des "Industrial Style" erschließt sich nicht auf dem ersten Blick. Kühle Metall- und Betonflächen werden durch einfach gehaltene Möbel ergänzt, bei deren Design die Zweckerfüllung klar im Vordergrund steht. Der raue Look orientiert sich an Industrieanlagen des vorigen Jahrhunderts - und entfaltet doch seinen ganz eigenen Charme: Eine gewisse Gemütlichkeit, vor allem aber ein unverwechselbar cooler Look sorgt dafür, dass Ihre Gäste staunen werden. Prinzipiell eignet sich das Industriedesign ebenso für das Wohnzimmer wie die Küche, bei der es sich lohnt, das aktuell angesagte Betondesign zu ergänzen, indem Sie sich Vinylboden in Metalloptik kaufen. Auch für Restaurants und Bars eignet sich der gleichermaßen coole wie strapazierfähige Bodenbelag, wenn ein solches Ambiente geschaffen werden soll. Es zeigt sich also: für die meisten Räume ist ein Vinylboden im Metalldesign prinzipiell geeignet. Klar ist aber auch, dass nicht jeder Stil perfekt mit dem Design vereinbar ist. Wenn Sie beispielsweise auf eine besonders natürliche Optik, einen eher klassischen Stil oder besondere Gemütlichkeit Wert legen, ist Vinylboden in Metalloptik nicht unbedingt die erste Wahl.

Auf die Struktur achten: die Raumgröße ist entscheidend

Wenn Sie Vinylboden in Metalloptik kaufen, können Sie auf eine Vielzahl unterschiedlicher Designs zurückgreifen. Wie bei anderen Bodenbelägen auch, sollte sich das Muster am Raum orientieren: ein feingliedrig gestalteter Boden eignet sich eher für kleinere Räume, eine gröbere Struktur und eine Metallfliesen-Optik passt besser zu größeren Räumlichkeiten. Hier wiederum würde sich eine feine Struktur durch optische Unruhe bemerkbar machen - und genau dies passt nicht zum gewünschten Effekt, der er mit klaren Formen spielt. Eine gröbere Struktur des Bodens sorgt wiederum in vergleichsweise kleinen Zimmern dafür, dass diese optisch weiter verkleinert werden. Beachtet werden sollte in diesem Zusammenhang allerdings immer auch, wie viel Mobiliar oder andere Einrichtungsgegenstände im Raum vorhanden sind. Je mehr Möbel genutzt werden, desto weniger auffällig sollte die Struktur des Vinylbodens in Metalloptik ausfallen, um nicht noch zusätzliche Unruhe fürs Auge zu schaffen.

Farbe des Vinylbodens in Metalloptik: Kontrast erwünscht?

Farblich sollten Sie ebenfalls darauf Wert legen, dass der gewünschte optische Reiz durch den Vinylboden noch unterstrichen wird: Zu viele Farben schaden dem Industrial Look eher, daher sollten Sie sich durchaus am vorhandenen Mobiliar orientieren. Verschiedene farbliche Ausgestaltungen sind auch beim Bodenbelag in Metalloptik durchaus möglich, denn mit Kupfer, Eisen und Aluminium in Verbindung mit verschiedenen Abnutzungsgraden oder einem Rosteffekt ergeben sich eine Vielzahl von Möglichkeiten. Verzichten Sie bei dem Raum hingegen auf umfangreiches Mobiliar, kann der Boden auch einen optischen Kontrast erzeugen. So wäre es durchaus denkbar, graue Wände durch ein Vinylboden Design in "Rusted Metall", also Rostbraun, zu kombinieren.

Fazit: Cooler Look und perfekte Eigenschaften

Am Ende zeigt sich also: ein Vinylboden in Metalloptik schafft seinen eigenen Reiz in Kategorien, die weder besonders freundlich noch gemütlich erscheinen - sondern rau und damit auf eine ganz eigene Weise charmant. Auch wenn die Optik dies nicht nahelegt, profitieren Sie trotzdem von den Vorteilen des Materials, wenn Sie einen Vinylboden in Metalloptik kaufen. Der Bodenbelag lässt sich einfach verlegen, ist strapazierfähig und verhindert eine unangenehme Bodenkälte in Wohnräumen. Durch die Vielzahl unterschiedlicher Metallstrukturen und -Farben können Sie den Boden perfekt an die Raumgröße und die übrige Gestaltung anpassen.